Datenschutz

Erklärung der Imformationspflicht

Da mir der Schutz deiner persönlichen Daten wichtig ist, verarbeite ich deine Daten nur auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich dich über die relevantesten Aspekte der Datenverarbeitung in Bezug auf meine Homepage.

Kontakt mit mir

Nimmst du Kontakt mit mir über das Kontaktformular auf meiner Homepage oder per Email Kontakt mit mir auf, dann werden die von dir angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren in Fragen in Bezug auf deine Anfrage sechs Monate bei mir gespeichert. Ohne deine Einwilligung gebe ich deine Daten keinesfalls weiter.

Kommentare und Beiträge

Damit Kommentare mit rechtswidrige Inhalten nachverfolgt werden können, wird deine IP-Adresse beim Absenden deines Kommentars gespeichert. Dies hängt damit zusammen, dass ich für die Inhalte meiner Homepage verantwortlich und haftbar bin.

Kommentarabonnements

Wenn du möchtest, kannst du Kommentare, die nach deinem Kommentar folgen, abonnieren. Um die Benachrichtigung der Kommentare zu erhalten, brauche ich deine Email-Adresse und deine Einverständniserklärung für das Abonnement.

Aufgrund der DSGVO senden ich dir nach deinem Abonnement ein Bestätigungs-Email mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Du kannst das Abonnement jederzeit kündigen. Detaillierte Informationen findest du imBestätigungs-E-Mail.

Gravatar für Kommentare

Bei Kommentaren greift WordPress auf den Gravatar von Auttomatic zu . Gravatar gleicht deine Email-Adresse ab und bildet dein Avatar-Bild neben dem Kommentar ab, wenn du dort bereits registriert bist. Andernfalls wird kein Bild angezeigt. Registrierte Word-Press-User sind auch bei Gravatar registriert. Details zu Gravatar: https://de.gravatar.com.

Social Media Plug-Ins

Damit deine Daten nicht an soziale Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter) weitergeleitet werden, wird bei den verwendeten Social Media Shares nur die URL der aktuell besuchten Seite an die URL-der jeweiligen Share-Skripte angehängt. So wird gewährleistet, dass keine Daten automatisch an das soziale Netzwerk gesendet werden.

Cookies

Meine Website verwendet Cookies. Sie richten keinen Schaden an und sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden.

Solange du die Cookies löscht, bleiben einige davon auf deinem Gerät abgespeichert. Sie dienen dazu, dass dein Gerät beim nächsten Besuch wieder erkannt wird.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Ich verwende Google Analytics von Google Inc., USA. Es werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn du das nicht möchtest, kannst du deinen Browser so einrichten, dass keine Cookies abgespeichert werden. Deine IP-Adresse wird erfasst, jedoch gleich durch Löschung der letzten 8 Bit pseudonymisiert, wodurch nur noch eine grobe Lokalisierung ermöglicht wird. Mein Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung meines Angebotes und meines Webauftritts. Da mir die Privatsphäre meiner Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission („Privacy Shield“).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Newsletter

Du hast die Möglichkeit, über meine Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich deine Email-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist.

Ich nutze MailerLite als Software für die Versendung meiner Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklärst du dich einverstanden, dass deine eingegebenen Daten an MailerLite übermittelt werden. Bitte beachte die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MailerLite.

Sobald du dich für den Newsletter angemeldet hast, senden wir dir ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters kannst du jederzeit stornieren. Sende deine Stornierung bitte an die auf der Kontaktseite angegebenen Email-Adresse. Du findest auch in den einzelnen Newslettern einen Link zur Abmeldung des Abonnements. Ich lösche anschließend umgehend dein Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Deine Rechte

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder dein datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst anders verletzt worden sind, bitte melde dich bei mir oder bei der Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Du erreichst mich unter folgenden Kontaktdaten:

Mag. Sheetal Jairth
Klostergasse 9/2
2340 Mödling
Niederösterreich
Österreich– Europe
e-mail: sheetal@sheetaljairth.com